Spotify lieder mit mobilen daten herunterladen

Wenn du mehr herunterladen willst, musst du alte Downloads loswerden. Keine Sorge, Sie können diese Songs immer noch hören, wenn Sie online sind. Öffnen Sie Spotify und gehen Sie zum Album oder zur Wiedergabeliste, das Sie für das Offline-Hören speichern möchten. Solange Sie ein Premium-Abonnent sind, sehen Sie einen Umschalter, der Download sagt. Tippen Sie darauf und das Album oder die Wiedergabeliste wird auf Ihrem Telefon gespeichert. Sobald die Songs gespeichert sind, sehen Sie einen kleinen grünen Pfeil neben ihnen, um es zu zeigen. Sobald Sie Spotify daran gehindert haben, mobile Daten zu verwenden, wird es automatisch im Offline-Modus gestartet, wenn Sie sich auf einer Mobilfunkverbindung befinden, aber immer noch im Online-Modus starten, wenn Sie auf WLAN sind. Wenn Sie Spotify offline verwenden möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie tatsächlich Musik heruntergeladen haben, um sie anzuhören. Mit Spotify Premium können Sie 10.000 Songs für das Offline-Hören auf fünf verschiedenen Geräten herunterladen. Das sind insgesamt 50.000 Tracks über alles. 7. Sie können jetzt mit dem Herunterladen von Spotify-Songs und Album mit Ihren mobilen Daten beginnen.

Es gibt einen Nachteil beim Herunterladen Ihrer Musik. Sie können nur die gesamte Playlist und nicht einzelne Songs herunterladen. Es ist ein Alles-oder-Nichts-Deal. Wenn Sie damit einverstanden sind, öffnen Sie das Album oder die Wiedergabeliste, das Sie herunterladen möchten. F: Ich habe die Funktion bereits aktiviert, kann aber immer noch nicht über Mobilfunkdaten herunterladen. A: Sie müssen sicherstellen, dass Sie eine Internetverbindung auf Ihrem Gerät haben. Außerdem haben einige Geräte Probleme, wenn Sie gleichzeitig eine Verbindung zu mobilen Daten und über eine WLAN-Verbindung herstellen. Wenn dies der Fall ist, deaktivieren Sie vorübergehend Ihre WLAN-Verbindung, um mit dem Download fortzufahren. Wenn Spotify erkennt, dass Sie Musik über Wifi hören, wird es automatisch zu normaler Musikqualität zurückkehren, die 320kbps beträgt.

Eine andere Möglichkeit, die Musikqualität zu ändern, um mobile Daten zu speichern, besteht darin, zu Einstellungen zu gehen und auf Musikqualität zu wischen. Spotify hat vier Möglichkeiten für die Streaming-Qualität von Musik: “Automatic”, das die Qualität basierend auf der Stärke Ihrer Internetverbindung wählt, “Normal”, das eine Bitrate von 96 Kbit/s hat, “High”, die eine Bitrate von 160 Kbit/s hat, und “Extreme”, das Songs als 320 Kbit/s streamt. Um die meisten Daten zu speichern, wäre “Normal” Ihre Option, wenn Sie den Qualitätsverlust verarbeiten können, das heißt. Sie können Songs nur herunterladen, wenn Sie Spotify Premium abonniert haben.

Kommentare sind deaktiviert.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
620